offizieller Blood Lad Clip veröffentlicht

Zum Ersten Blood Lad-Band, welches am 4. April 2012 von Yuuki Kodama bei Tokyopop veröffentlicht wurde, gibt es nun auch einen offiziellen Clip.
Er mischt mit einem herrlich schrägen Mix aus Mystery-Action und höllisch schwarzer Comedy ordentlich die Manga-Charts auf.

Story des Mangas:

Verstaubte Clichés von dunklen Nobelmännern, die nachts blonde Schönheiten verführen und sich vor Kruzifixen fürchten, gehören der Vergangenheit an. Der moderne Vampir ist Vegetarier, liebt Knoblauch und verbringt seine Zeit lieber vor der Konsole oder beim Manga-Lesen als auf der Suche nach seinem nächsten Opfer.

Und so gibt es für Unterweltboss Staz auch kein Halten mehr, als er erfährt, dass sich ein echtes Schulmädchen in die Dämonenwelt verirrt hat – er muss sie besitzen! Doch leider kommt ihm eine hungrige Pflanze zuvor … Jetzt spukt die süße Fuyumi als Geist durch die Unterwelt – das Abenteuer kann beginnen!

Verfasser: Kaito Cross
Quelle: Tokyopop

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*