Neuer Dragon Ball Z Film angekündigt


Das Weekly Shounen Jump Magazin kündigte den neuen Dragon Ball Z Film an. Der vorraussichtliche Kinostart des Filmes in den japanischen Kinos ist der 13. März 2013. Er soll eine Fortsetzung zu den 13 anderen Filmen sein.

Die Regie wird von Masahiro Hosoda (Toei Animations) übernimmen. Dieser war bereits Regisseur bei dem TV-Anime Dragon Ball Z. Desweiteren arbeiten Tadayoshi Yamamuro als Animation Director und Yuusuke Yamamuro als Drehbuchauthor mit.
Die Ankündigung listete Fox International Productions, Shueisha, Fuji TV, Toei Animation, Bandai, und Bandai Namco Games als Mitglieder des Filmproduktionskomitee

Akira Toriyama (“Erfinder” von Dragon Ball) gab über eine kleine Notiz in der Ankündigung bekannt, dass er sich noch nie so tief in einen seiner Anime-Projekte hineingesteigert hat. Zudem sagt er, dass der Film die Atmosphäre der Serie behalten wird, während ihr etwas „moderner Geschmack“ hinzugefügt wird.

Die offizielle Website zu dem Film: www.dragonball2013.com

Verfasser: Kaito Cross
Quelle: NeoNeko, ANN

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.