„Neon Genesis Evangelion“ kommt am 21. Juni nach Netflix


  • Die Flut an Netflix Inhalten umfasst einen nicht unerheblichen Schub an Animes – Ghost in the Shell, Ultraman – und als Teil diesen Schubs ist Netflix der erste Streaminganbieter mit Neon Genesis Evangelion auf Abruf weltweit. Die klassische Serie startet am 21. Juni, komplett mit allen 26 Episoden plus den beiden Filmen: Neon Genesis Evangelion: Death & Rebirth und Neon Genesis Evangelion: The End of Evangelion. Es gibt nachfolgend einen kurzen Trailer, der Euch hilft, Euch wieder mit der Mech-Action und dem Melodrama vertraut zu machen, aber wir gehen davon aus, dass Ihr euch einfach den Termin im Kalender markiert.

Die klassische Serie startet am 21. Juni, komplett mit allen 26 Episoden plus den beiden Filmen: Neon Genesis Evangelion: Death & Rebirth und Neon Genesis Evangelion: The End of Evangelion. Es gibt nachfolgend einen kurzen Trailer, der Euch hilft, Euch wieder mit der Mech-Action und dem Melodrama vertraut zu machen, aber wir gehen davon aus, dass Ihr euch einfach den Termin im Kalender markiert.

Verfasser: hopeful
Quelle: https://www.engadget.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.